Translation

English
English German Actions
How does Taler relate to the (European) Electronic Money Directive? In welchem Verhältnis steht Taler zur (europäischen) E-Geld-Richtlinie?
We believe the European Electronic Money Directive provides part of the regulatory framework a Taler exchange with coins denominated in Euros would have to follow. Wir meinen, dass die E-Geld-Richtlinie und ihre Umsetzung in nationales Recht einen Bestandteil der Regulatorik darstellt, die ein Taler-Exchange erfüllen muss, um Buchungen in Euro verarbeiten zu können.
What bank would guarantee the conversion between Taler coins and bank money in regular bank accounts? Welche Bank zeichnet sich verantwortlich für die Weiterbuchung von Coins aus dem Taler-Wallet auf ein gewöhnliches Geschäftsbankenkonto?
The exchange would be operated by a bank or in cooperation with a bank, and that bank would hold the funds in escrow. Note that this bank could be a regular bank or a central bank for a centrally banked electronic currency. Regardless, the bank would fall under the respective banking regulations establishing a reason why consumers would have faith in the conversion from Taler coins into regular bank money. Es wird stets eine Geschäftsbank sein, die einen behördlich genehmigten Taler-Exchange betreibt. Die Bank führt zusammen mit dem Exchange ein Treuhandkonto, auf dem alle eingehenden und ausgehenden Zahlungen verbucht werden und die realen Geldmengen bis zur Auszahlung verwahrt bleiben. Der Exchange als Dreh- und Angelpunkt verwaltet dabei zwei parallele Zahlungsströme: Zum einen die Buchungen auf dem Treuhandkonto (von gewöhnlichen Kundenkonten in Fiatwährungen wie dem Euro an den Exchange zur Umwandlung in Coins der Taler-Wallets und bei deren Ausgabe nach dem Kaufvertragsschluss an die Bankkonten der Verkäufer), zum anderen die Zahlungsströme zwischen dem Exchange und den Wallets (bei allen Aufwertungen und Ausgaben von Coins). Beachtenswert ist hierbei, dass es nicht nur eine normale Geschäftsbank sein könnte, die einen Taler-Exchange betreibt, sondern auch eine Zentralbank. Das Bezahlsystem kann ebenfalls Zentralbank-Währungen (Central Bank Digital Currencies) transferieren. Die Exchange-Betreiber müssen in jedem Fall die gültigen Gesetze, die Zahlungsdiensterichtlinie und die Anforderungen der Regulierungsbehörden erfüllen, wenn sie das Vertrauen der Nutzer erhalten wollen.
To whom would consumers complain to in case of non-conversion or non-compliance? An welche Stelle können sich Nutzer des Bezahlsystems wenden, falls es zu Problemen mit Umwandlungen von Geldwerten oder Transaktionen kommt?
From a technical point of view, any exchange is audited by one or more independent auditors. Merchants and consumer wallets will report certain issues automatically to the auditors, but auditors may also provide a method for manual submission of issues. The auditors are expected to make their reports available to the respective regulatory authorities, or even the general public. </p> <p> From a legal point of view, users can always turn to their national authority responsible for settling disputes concerning the management of exchange services. For exchange services conducting business in Germany, this would be the general authority in charge of disputes (<a href="https://www.verbraucher-schlichter.de">Universalschlichtungsstelle des Bundes</a>). In addition to this, the European Online Dispute Resolution (see <a href="http://ec.europa.eu/odr">ODR</a>) as a platform provided by the European Commission can be called for the settlement of disputes concerning exchange services headquartered in member states of the European Union. Die technische Lösung besteht darin, dass jeder Taler-Exchange von einem oder mehreren unabhängigen Auditoren überwacht und validiert wird. Sowohl die Verkäufersoftware als auch Taler-Wallets senden automatisiert Berichte an die Auditoren, die aus den Berichten erkennen, falls es zu Problemen bei Buchungen gekommen sein sollte. Die Auditoren haben auch die Möglichkeit, jederzeit einen Bericht über die Buchungen des Exchange manuell auszulösen, um Probleme zeitnah zu erkennen. Die Auditoren sind verpflichtet, ihre Berichte an die zuständigen Aufsichtsbehörden - und auch an die interessierte Öffentlichkeit - weiterzuleiten. </p> <p> In juristischer Hinsicht können sich Taler-Nutzer bei Problemen an die nationale Schlichtungsstelle des Landes wenden, in dem der Exchange-Betreiber seinen Hauptsitz hat. In Deutschland ist dies die Universalschlichtungsstelle des Bundes in Kehl (<a href="https://www.verbraucher-schlichter.de">Universalschlichtungsstelle des Bundes</a>). Bei einem Hauptsitz des Exchange-Betreibers in einem Staat der Europäischen Union besteht zudem die Möglichkeit, über die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (<a href="http://ec.europa.eu/odr">ODR</a>) eine Beschwerde einzureichen.
Are there any projects already using Taler? Gibt es schon Projekte, die Taler verwenden?
We are aware of several businesses running exploratory projects or having developed working prototypes. We are also in discussions with several regular banks as well as several central banks about the project. That said, there are currently no products in the market yet, and we believe this would be premature given the state of the project (see also <a href="https://gnunet.org/bugs/">our bugtracker</a> for a list of open issues). Wir wissen von mehreren Projekten, die Taler experimentell einsetzen oder betriebsfähige Systemprototypen entwickelt haben. Wir selbst führen aktuell Diskussionen über den Einsatz des Bezahlsystems mit Geschäftsbanken und Zentralbanken. Zum heutigen Zeitpunkt befinden sich noch keine Anbieter von genehmigten Taler-Exchanges auf dem Markt, wobei wir die Meinung vertreten, dass es angesichts der Entwicklungsphase des Projekts für einen regulären Betrieb noch zu früh wäre (siehe Liste der offenen Arbeiten in unserem <a href="https://gnunet.org/bugs/">Bug-Tracker</a>).
Does Taler support recurring payments? Beherrscht Taler Daueraufträge (wiederkehrende Zahlungen)?
Today, our wallet implementation does not support recurring payments. Recurring payments, where some fixed amount is paid on a regular basis are in theory possible with Taler, but they come with a few caveats. Specifically, recurring payments can only work if the Taler wallet is running and online around the desired time. Furthermore, given their repetitive nature they are linkable, and could thus be used to deanonymize the user making the recurring payment, for example by forcing the user offline at the time of the payment and observing that it does then not happen on time. Finally, the Taler wallet does not work with credit and thus the user would have to make sure to carry a sufficient balance for the recurring payment to be made. Still, they can be useful, and a future version of the Taler wallet will likely support them. But this is not a feature that we are targeting for Taler 1.0. at this time. Taler-Wallets bieten gegenwärtig noch nicht die Funktionalität für Daueraufträge. Wiederkehrende Zahlungen mit einem fixen Zahlbetrag und vorgegebenen Ausführungsterminen sind theoretisch mit Taler möglich, verlangen jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen und bringen auch Nachteile mit sich. Daueraufträge erfordern zwingend den Online-Status des Wallet zum gewünschten Ausführungstermin. Durch häufige wiederkehrende Zahlungen kann es zudem zu einem Rückschluss auf den Zahlenden kommen, wodurch dessen Anonymität aufgehoben wird. In der Praxis könnte dies dadurch geschehen, dass das Wallet des Zahlenden zum Zeitpunkt des angesetzten Ausführungstermins absichtlich am Internetzugang gehindert wird und durch das Ausbleiben des Zahlungseingangs beim Empfänger auf den Zahlenden geschlossen werden kann. Schließlich besteht noch das Erfordernis einer ausreichenden Deckung mit Coins im Wallet, damit die wiederkehrende Zahlung garantiert ausgeführt wird. Zwar hätte die Dauerauftragsfunktion Vorteile für die Nutzer, doch wird erst eine zukünftige Version von Taler diese bereitstellen und nicht die Erstversion.
GNU Taler: Features GNU Taler: Besonderheiten

Loading…

User avatar skuegel

New translation

GNU Taler / Main web siteGerman

7 months ago
Browse all component changes

Glossary

English German
No related strings found in the glossary.

String information

Source string location
template/faq.html.j2:142
String age
7 months ago
Source string age
7 months ago
Translation file
locale/de/LC_MESSAGES/messages.po, string 147